Zu Gast in der Handmade Kultur

Interview in der Handmade Kultur

Heute gibt es kein DIY sondern mal ein bisschen Werbung in eigener Sache. Seit Dienstag findet ihr mich nämlich im 4-seitigen-Interview (whoop whoop!) in der neuesten Ausgabe des Magazins Handmade Kultur. In dem Interview bekommt ihr ein paar Eindrücke aus meiner Wohnung zu sehen und ich plaudere ein bisschen über mein größtes Hobby: monochrome.

Mit zahlreichen DIY-Anleitungen, Porträts und Blogvorstellungen bietet das Magazin einen spannenden Zeitvertreib und inspirierende Ideen für den Sommer. Handmade Kultur findet ihr in jedem gut sortierten Zeitschriftenladen oder direkt hier online.

Interview in der Handmade Kultur

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.