Upcycling leicht gemacht: DIY Holzvase

DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase

Heute widme ich mich mal der Reste-Verwertung aka Upcycling. Aus den unterschiedlichsten DIY-Projekten habe ich immer wieder einzelne Materialien übrig, die dann monatelang in meinem Bastelschrank (ja ich habe einen Bastelschrank :>) lagern – so z.B. ein paar Halbrundstäbe aus Kiefernholz. Und nu? Geklebt auf eine ausrangierte Versandhülse mit Plastikverschluss auf der unteren Seite werden die Holzstücke zur stylischen Vase. Dieses schlichte und elegante Dekoaccessoire ist das perfekte Gefäß für einen Strauß Trockenblumen. Findet ihr nicht auch? Und ich muss sagen: Ich liebe den natürlichen Holz-Look!

DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase

Upcycling leicht gemacht – in nur 20 Minuten zaubert ihr eine trendige DIY-Vase aus Holz im schönen Nordic-Look.

Und so geht’s:

DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase

Dauer: ca. 20 Minuten

Material für eine 20 cm hohe Vase: 1 runde Versandhülse (hier mit  Ø 5 cm) mit Verschluss, 5x Halbrundstäbe aus Kiefer mit 1 cm Breite und 90 cm Länge, Heißklebepistole und Kleber, kleine Säge, Cutter

DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase

Schritt 1: Bereitet das Material vor und schneidet mit einem Cutter ein 20 cm hohes Stück aus der Versandhülse zurecht. Schließt die untere Seite des Rohrs mit dem Plastikverschluss. Diese Versandhülse dient als Basis für eure Vase.

Schritt 2: Schneidet nun mit einer kleinen Säge (Cutter geht auch) die Halbrundstäbe in 20 cm lange Stücke. Insgesamt benötigt ihr für die Vase 19 Stück. Kleiner Tipp: Sollten die Kanten etwas splittern, könnt ihr sie mit etwas Schleifpapier schleifen.

DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase
DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase

Schritt 3: Wenn das Material bereit steht, heizt die Klebepistole auf und klebt nun einen Halbrundstab nach dem anderen auf die Versandhülse. Drückt das Holz auf die Pappe fest.

DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase
DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase
DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase

Fertig ist eure DIY Upcycling Vase aus Holz. Wie gefällt sie euch? Da ich noch etwas mehr Halbrundstäbe hatte, habe ich auch eine 30 cm-Variante gemacht. Im Doppelpack sehen die selbst gemachten Vasen umso schöner aus.

DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase
DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase
DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase

Solltet ihr diese Anleitung nachmachen, würde ich mich freuen eure Ergebnisse zu sehen. Teilt sie doch in euren Instagram Stories und taggt mich @monochromediy dabei. Dann reposte ich euch in meinen Stories. Viel Spaß beim Nachmachen!

DIY-Anleitung für eine selbst gemachte Holzvase

2 Kommentare

  1. Wie schön, was man aus Resten noch so schickes machen kann. Die Vasen sind jedenfalls der Hammer.
    Viele Grüße
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.