Tapetenfreuden: Neues Outfit für die Wand

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Als stetiger Möbelrücker und Umgestalter meiner vier Wände liebäugelte ich schon seit einiger Zeit damit, eine Wand in meinem Gästezimmer in ein botanisches neues Outfit zu kleiden. Doch irgendwie habe ich mich nie getraut (der vermeintliche Aufwand, Angst vor dem Sattsehen, usw.) Als ich dann bei Erismann, einem Traditionsunternehmen und Fachmann für Tapeten, das perfekte Motiv fand, stand zumindest die Entscheidung für ein DIY-Projekt mit Vliestapete fest: ein Paravent aus Holz mit Tapetenmotiv.

Doch beim Anblick der zwei gelieferten Rolle mit dem wunderbaren Blattmuster kam plötzlich der Sinneswandel und eine kleine Stimme im Kopf sagte: “Hey, lass es doch einfach versuchen. Wird schon klappen”. Mit Kribbeln im Bauch startete ich meine handwerkliche Premiere: das Tapezieren.

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Zum Glück machen es die Vliestapeten von Erismann Tapezier-Neulingen wie mir ausgesprochen einfach. Das Ganze ist schnell, simple in der Umsetzung und sauber. Besonders praktisch bei Vliestapeten gestaltet sich die Tatsache, dass es sich (im Vergleich zu Papiertapeten) um eine super einfache Wandklebetechnik handelt. Ihr braucht keinen Tapeziertisch, sondern könnt mit einer Malerrolle den fix angerührten Kleister direkt auf die gewünschte Wandfläche auftragen. Tapete drauf, glatt gestrichen und fertig! Und wenn ihr euch irgendwann sattsehen solltet, lässt sich die Tapete sogar einfach wieder abziehen oder durch ein anderes tolles Motiv austauschen. Wenn ich da nur an die stundenlangen Abziehkämpfe denke, die ich schon mit Raufasern und anderen Papiertapeten geführt habe. Ein großes Plus sind definitiv auch die umweltfreundliche Produktion und das die Tapeten frei von Phthalat sind.

Und so sah das Zimmer vor meiner Tapezierpremiere aus (definitiv minimalistisch und kahl):

Tapezieren mit Erismann Tapeten Tapezieren mit Erismann Tapeten

Balken DIY

Zeitaufwand: 2 Stunden (je nach Größe)
Material: Vliestapete von Erisman (mein Motiv), Tapetenkleister, Malerrolle, Eimer, Tapetenwischer, Cutter

Vorweg: Nützliche Tapeziertipps habe ich hier bei den Experten gefunden.

Und so geht’s:

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Schritt 1 : Bereitet den Untergrund gut vor. Dieser muss sauber und glatt sein. Löcher sollten dementsprechend mit Spachtel geschlossen werden.

Tapezieren mit Erismann Tapeten Tapezieren mit Erismann Tapeten

Schritt 2: Rührt den Kleister nach Verpackungsangben an und kleistert die Wand mit einer Malerrolle an.

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Schritt 3: Drückt die erste Bahn an die Wand. Mit einem Tapetenwischer wird die Bahn anschließend blasenfrei gestrichen.

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Schritt 4: Die Bahn im letzten Schritt mit einem scharfen Cutter unten abschneiden.

Schritt 5: Die Wand erneut einkleistern und die zweite Bahn anbringen. Achtet bei solchen Mustertapeten auf den Rapport. Damit das Muster auf der Wand nicht verrutscht, solltet ihr die Bahnen nämlich versetzt ansetzen. Dieser Rapport steht in der Regel auf dem mitgelieferten Beschreibungszettel.

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Schritt 6: Schritte 1 bis 6 wiederholen bis die Wand vollständig tapeziert ist.

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Ich bin absolut begeistert von dem Ergebnis und der Wirkung meines kleinen Dschungels und ich hoffe, meine zukünftigen Gäste werden sich in dieser kleinen grünen Oase ebenso wohl fühlen wie ich.

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Tapezieren mit Erismann Tapeten

Auf der Erismann-Webseite findet ihr alle verfügbaren Motive. Zusätzliche Raum- und Motiv-Inspirationen findet ihr auf Facebook (ErismannTapeten) und auf Instagram (@erismann_tapeten) Ich bin gespannt auf eure Projekte!

* Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Erismann entstanden.

 

1 Kommentare

  1. Pingback: Tapetenwechsel: Schlafzimmer Makeover mit Erismann | monochrome

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.