Eis-Verführung: Moscow Mule am Stiel

Eis am Stiel mit Moscow Mule Geschmack

Die warmen Temperaturen verführen mich momentan zum exzessiven Eiskonsum, am liebsten cocktail-schlürfend im Park oder auf der sonnengetauchten Terrasse. Warum also nicht beides (Eis+Cocktail) zu einer eisigen Erfrischung mit Schuss kombinieren?

Als Basis dient mit das Rezept von meinem Lieblingscocktail Moscow Mule. Ihr benötigt:

  • 4 cl Wodka
  • den Saft einer Limette
  • eine Dose (33 cl) Ginger Beer
  • feine Gurkenscheiben

Zwei dünne Gurkenscheiben in jede Eisform legen. Wodka, Limettensaft und Ginger Beer mischen, in die Formen füllen und das Ganze in die Gefrierschrank stellen.  Fertig ist das prickelnde Eisvergnügen!

Ich glaub, ich gönn mir jetzt ein Eis… Nachmachen empfohlen!

Eis am Stiel mit Moscow Mule Geschmack

2 Kommentare

  1. Oh wie cool! Und ich Idi** habe die Portionseisbehälter auf dem Flohmarkt vertickt …. weil kleinere Kinder hab ich keine mehr … und nu? … nun muss mir was anderes einfallen lassen, um diese Leckerei ausprobieren zu können!
    Danke für’s Zeigen – deine Fotos lassen einem wirklich das Wasser im Mund zusammen laufen.
    LG vonKarin

Schreibe einen Kommentar zu soulsister Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.