DIY Spiegel mit Fransen

DIY Fransenspiegel selbst gemacht

Spieglein, Spieglein an der Wand… Der aktuelle Makramee- und Wandteppich-Trend hat mich dazu inspiriert die Spielereien mit Spiegeln noch etwas weiter zu treiben und zwei Materialien zu kombinieren, die nicht unterschiedlicher sein könnten: Eine kühle Spiegelfliese und warme Wolle verschmelzen zu einem wohnlichen Fransenspiegel. In einer kinderleichten DIY-Anleitung entsteht so im Handumdrehen ein Hingucker für die Wand, der die Blicke automatisch auf sich ziehen wird. Das Tolle: Hier könnt ihr euch in der Farbauswahl und Form so richtig austoben. Dieser Spiegel ist zudem eine wunderbare Möglichkeit lang vergessene Wollreste aufzubrauchen. Wie wär’s mit einem Blick in den Spiegel?

Balken DIY

Zeitaufwand: 15 Minuten
Material: 1 x Runde Spiegelfliese (15 cm Durchmesser), Wollreste in unterschiedlichen Farben, Heißklebepistole, Schere

Und so geht’s:

DIY Fransenspiegel selbst gemacht

DIY Fransenspiegel selbst gemacht

Schritt 1: Schmeißt die Klebepistole an und bereitet ein paar Bündel Wolle von der ersten Farbe vor. Klebt sie anschließend mittig unten auf die Rückseite der Spiegelfliese. Hier solltet ihr recht schnell arbeiten, da der Kleber rasch trocknet. Für einen volleren Effekt, habe ich zwei Lagen Wolle geklebt.

DIY Fransenspiegel selbst gemacht  DIY Fransenspiegel selbst gemacht DIY Fransenspiegel selbst gemacht DIY Fransenspiegel selbst gemacht

Schritt 2: Schneidet euch nun die andersfarbige Wolle zurecht und klebt auch diese mittig unten auf die Spiegelfliese bzw. auf die andere Wolle fest. Dreht dabei den Spiegel immer wieder um, um das Ergebnis zu kontrollieren. Fehlt etwas Wolle? Dann klebt schnell welche hinterher.

DIY Fransenspiegel selbst gemacht

DIY Fransenspiegel selbst gemacht

Schritt 3: Wenn ihr zufrieden mit dem Resultat seid, schneidet mit einer Schere die Fransen gleichmäßig ab, damit sie einigermaßen gerade sind. Fertig ist der Fransenspiegel!

DIY Fransenspiegel selbst gemacht

DIY Fransenspiegel selbst gemacht

DIY Fransenspiegel selbst gemacht

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.