Idee des Tages: Bettwäsche recyceln

Die Idee stammt nicht von mir, sondern von der Hotel-Kette Marriot. Marriot International bringt nämlich eine auf 1000 Stück limitierte Taschen-Edition heraus, die aus der recycelten Bettwäsche der Marriot Hotels in Großbritannien hergestellt wurde.

0b07

Für diese Idee hat sich die Hotel-Kette mit der britischen Luxus-Marke Lily und Lionel zusammen getan und liebevoll gedruckte Baumwoll-Taschen entworfen. Die Jutebeutel werden für etwa 23€ im Marriot Online-Shop verkauft. Davon werden 11€ an die englische Hilfsorganisation „The Prince Trust“ gespendet, die sich für junge benachteiligte Menschen einsetzen.

Wenn das keine schöne Idee zum Thema Recycling/Upcycling ist! Also ran an die Bettwäsche!

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.